Cogneus FAQ und Beratung

FAQ: Welche Gründe für uns sprechen

Passende Antworten auf häufig gestellte Fragen

In Akquise-Gesprächen werden wir mit vielen Fragen konfrontiert: „Was können Sie leisten? Wie lange benötigen Sie, was kostet das?“ Die häufigsten Fragen wollen wir hier mit der Rubrik Frequently Asked Questions beantworten.

Was bedeutet „Cogneus“ und wie spricht man es aus?

Cogneus ist ein Kunstwort und besteht aus drei Teilen. Das lateinische „cognoscere“ bedeutet erkennen. Das griechische „eu“ steht für gut und das „s“ rundet den Markennamen so ab, dass es insgesamt wie eine Maßeinheit anmutet. Der Vorteil des Namens besteht darin, dass der Bestandteil „cogn~“ in allen romanischen Sprachen dieselbe Bedeutung aufweist und somit der Worthintergrund international verstanden werden kann. Die Aussprache ist einfach – nur das e muss gedehnt werden. Nach phonetischer Schreibung lautet die Aussprache: [kok’ne:us].

Welche Leistungen können Sie ohne externe Unternehmen anbieten?

Alle auf unserer Website genannten Leistungen von der Logogestaltung, über das Webdesign bis zum Tablet Publishing bieten wir direkt ohne die Einbindung externer Dienstleistungen an. Somit können wir garantieren, dass Sie alle Design-Leistungen aus einer Hand erhalten. Technische Leistungen, die zur Umsetzung des Designs dienen, bieten wir über unsere Partner an.

Wie unterscheiden Sie sich von Mitbewerbern?

Wir sind die kleinste Agentur mit dem größten Portfolio. Sie werden keine Agentur unter zehn Mitarbeitern finden, die ein vergleichbares Portfolio auf die Beine stellt. Konzept, Logogestaltung, Webdesign, Schriftentwicklung, InDesign-Templates, iBooks oder Tablet Apps: Alles kommt direkt aus unserer Agentur.
Wir erklären Ihnen alle Design-Schritte oder deren mögliche Alternativen nach logischen Gesichtspunkten. Wir wissen, wovon wir reden. Denglish kommt in unserem Sprachschatz nicht vor und technische Begriffe werden wir nur dann in den Mund nehmen, wenn wir Ihnen zuvor die Relevanz erklärt haben.
Darüber hinaus achten wir darauf, dass unsere Designideen nachhaltig sind. Das bedeutet, dass unsere Logos, Websites oder Schriften zeitlos elegant auftreten und somit auch in einigen Jahren nicht abgenutzt erscheinen.

Ist Cogneus eine Netzwerk-Agentur?

Nein. Als Cogneus Design arbeiten wir mit echten Mitarbeitern in einem echten Büro und gehen auch direkt ans Telefon. Das Kernteam von Cogneus wird durch externe Freelancer ergänzt, die in Marburg ansässig sind. Somit können wir in kurzer Zeit ein erfahrenes Team zusammenstellen. Für technisch spezielle Aufgaben greifen wir auf unsere Partner zurück, zu denen wir seit Jahren engen Kontakt pflegen.

Wie sieht die Beauftragung aus?

Sie legen Ihre Vorstellung fest, die wir mit Ihnen besprechen. Daraus ergeben sich sinnvolle Design-Pakete, die wir zum Festpreis schriftlich anbieten. Handelt es sich um regelmäßige Leistungen oder sind auch Wartungsarbeiten auf technischer Ebene gefragt, so kann ein Rahmenvertrag über eine feste Laufzeit geschlossen werden. Nach der schriftlichen Beauftragung beginnen wir mit den Arbeiten.

Wann können Sie liefern?

Design ist keine abrufbare Leistung, sondern ein Gestaltungsprozess zwischen Ihnen und uns. Hierzu vereinbaren wir einen gemeinsamen Zeitplan, der nicht nur das Abgabedatum sondern Zwischenschritte beinhaltet. Für alle offenen Fragen beraten wir Sie in enger Abstimmung. Kleine Aufgaben bedeuten bei uns kurze Zeiträume – und die sind bei unseren langfristigen Kunden sehr beliebt.

Wer ist unser Ansprechpartner im Projekt?

Alle Projekte werden über den Geschäftsführer Christoph Luchs abgestimmt. Senior Account Manager gibt es bei uns nicht. Teilaufgaben oder Umsetzungen werden nach Möglichkeit mit den Mitarbeiterinnen kommuniziert. Somit ist gewährleistet, dass Informationen ohne zeitlichen oder technischen Umwege denjenigen erreichen, für den sie bestimmt sind.

Nehmen Sie an einem Pitch teil?

Grundsätzlich ja, wenn die Teilnahme am Pitch angemessen honoriert wird. Kostenlose Pitches und „Lockangebote“ lehnen wir ab. Der Pitch sollte ein klares Briefing enthalten und in einem erreichbaren Zeitraum zu bedienen sein. Das persönliche Gespräch mit Ihnen vor einem Pitch ist für uns selbstverständlich.

Mit welchen Honoraren müssen wir rechnen?

Design ist eine individuelle Leistung. Jeder Kunde erhält somit auch ein individuelles Angebot. Das Honorar richtet sich immer nach Umfang und Art der beauftragten Aufgaben. Bei der Kalkulation berücksichtigen wir das Ihnen zur Verfügung stehende Budget. Unsere Preisgestaltung ist fair und transparent nachvollziehbar. Auf Wunsch senden wir Ihnen für häufig wiederkehrende Designleistungen wie Webbanner, Flyer etc. unsere Honoraraufstellung zu. Bitte verwenden Sie dazu unser Kontaktformular.

Warum sollten wir Cogneus beauftragen?

Wir bieten Ihnen hochwertige und umfassende Design-Leistungen aus einer Hand – zum transparenten Preis. Wir finden das einen fairen Deal. Sie auch? Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

nach oben