Webdesign: Forum Jacob Pins

Für den Internetauftritt der Jacob Pins Gesellschaft und des Forum Jacob Pins in Höxter gestaltete Cogneus das Redesign.

Ein Ort der Begegnung

Das Forum Jacob Pins ist der Ort der Begegnung und der Kunst in Höxter, initiiert von Jacob Pins. Der jüdische Künstler floh als junger Mensch unter der nationalsozialistischen Judenverfolgung aus seine Heimatstadt nach Palästina und kehrte erst Jahrzehnte später wieder zurück. Sein Kunstwerk dient als Vermächtnis und als Zeichen der Aussöhnung.

Modern und bedienungsfreundlich

Drei wichtige Punkte standen bei der Renovierung des etablierten Internetauftritts im Vordergrund: Design, Bedienung und Technik. Die Website wurde seit dem Start 2005 kontinuierlich erweitert und durch zahlreiche Artikel zur Kunst von Jacob Pins, der Geschichte der jüdischen Bürger in Höxter und zum historischen Adelshof Heisterman von Ziehlberg bereichert. Durch diese vielfältigen Inhalte wuchs auch die Komplexität. Somit war die bisherige Navigation überfordert.

Daher ist die neue Website seit März 2014 großzügiger gestaltet: ein zentrales Hauptmenü erlaubt eine eindeutige Orientierung, die durch Farbakzente unterstützt wird: Orange, Hellblau und Grün stehen für die Themen-Bereiche des Forums.

Webfonts und das Corporate Design

Darüber hinaus wird die Website mithilfe des Adobe TypeKit dargestellt. Echte Fonts, die eine hohe Abbildungsqualität bieten, erhöhen somit die Lesbarkeit besonders bei langen Texten. Die Fonts lehnen sich typografisch an die Schriften an, die für die Museumsgestaltung und die Printmedien verwendet werden.

Social Media

Auch technisch wurde die Website verbessert. So lassen sich nun zentrale Artikel und Veranstaltungshinweise per Facebook, Google+ und Twitter mit anderen Nutzern teilen. Somit wird die Popularität des Internetauftritts – mit Besuchern aus aller Welt – weiter erhöht und neue Interessenten für die Themen des Forum Jacob Pins gewonnen.

Internetauftritt des Forum Jacob Pins

Unsere Leistungen

Webdesign
Usability-Analyse
Content Management
Social Media
Webfonts