THEORIE

chaosradio_express-logo-128x128Das von Radio Fritz! aus Berlin bekannte Chaos Radio Express veröffentlicht ein interessantes Interview von Tim Pritlove und Peter Purgathofer vom Institut für Gestaltungs- und Wirkungsforschung der TU Wien. In dem ca. 2,5 Stunden langen Gespräch gehen die Gesprächspartner auf vielfältige Ereignisse und Geschichten der Mensch-Maschine-Interaktion ein.

Weiterlesen

Im Cockpit des Airbus A380 spielen viele Bedienkonzepte nebeneinander in einem groĂźen Konzert der Bedienelemente.

Im Cockpit des Airbus A380 spielen viele Bedienkonzepte nebeneinander in einem groĂźen Konzert der Bedienelemente.

Direktmanipulativ und Dialog – was kommt danach?
Im ersten Teil unseres Vergleiches von grundlegenden Bedienkonzepten haben wir Ihnen Beispiele erläutert, wie ein System benutzerfreundlich gestaltet werden kann.

Im zweiten Teil unserer Betrachtung von Interaktionskonzepten zeigen wir innovative Methoden auf, die bekannten Konzepte „direktmanipulativ“ und „dialogbasiert“ weiterzuentwickeln.

Weiterlesen

Eingabekonzepte im Vergleich

Opel konnte sich nicht fĂĽr ein Konzept entscheiden und bietet gleich beide Varianten an.

„Dialoge sind ganz schlecht“ – meinte ein Interaktionsdesigner eines großen Berliner Softwarehauses bei einer Vorführung auf dem Fachkongress der German UPA.
Ich habe mich gefragt, warum er dies behauptet und warum heute – nach seiner Meinung – Dialoge keine geeignete Form für ein User Interface sind? Gehen wir der Dialog-Struktur und den Alternativen auf den Grund.
Weiterlesen